Wir präsentieren Ihnen das neue GoCardless-System, das eine direkte Verbindung zu Banken und anderen Finanzdienstleistungen (Open Banking und Fintech) ermöglicht.

Welche Daten erhält der Buchungsdienst?

Der Buchungsdienst erhält Kontoauszüge über eine Schnittstelle, die als direkte Verbindung zwischen Online-Banking und Buchhaltungssoftware fungiert - es werden nur Daten über vergangene Transaktionen von Ihrem Transaktionskonto übertragen.

Es ist NICHT möglich, Zahlungstransaktionen durchzuführen oder auf finanzielle Vermögenswerte über die Schnittstelle zuzugreifen.

 

Welche Vorteile bietet diese Methode zur Bereitstellung von Kontoauszügen?

Der Schlüsselmoment in der Digitalisierung der Buchführung ist die Automatisierung aller Routine- und wiederkehrenden Aufgaben - einschließlich der Bereitstellung und Verarbeitung von monatlichen Unterlagen.

Durch die Automatisierung von Bankgeschäften ist ein schneller und sicherer Austausch von Zahlungsdokumentinformationen zwischen dem Informationssystem des Unternehmens und dem Informationssystem der Bank möglich.

Mit unserer Lösung erhalten Buchungsdienste schnellen Zugriff auf die Kontoauszüge ihrer Kunden, was bedeutet, dass Kunden keine Kontoauszüge mehr aus dem Online-Banking für Buchhaltungszwecke exportieren und senden müssen.

 

Wie gewährleistet DigiAce die Datensicherheit?

Wir sind uns bewusst, dass Sicherheit im Online-Banking von größter Bedeutung ist, daher verwenden wir die Dienste des international anerkannten Anbieters GoCardless für unsere digitale Open-Banking-Lösung.

 

Was ist GoCardless?

GoCardless ist ein Fintech-Unternehmen, das sich auf Bankzahlungen, einschließlich wiederkehrender Zahlungen, Lastschriftverfahren und Open Banking spezialisiert hat. GoCardless hat seinen Sitz in London. Sie haben auch eine international anerkannte Schnittstelle entwickelt, die den Abruf vergangener Banktransaktionen von Banken ermöglicht. Sie unterstützen zahlreiche ausländische und slowenische Banken (Banken und Fintech-Unternehmen) und fügen kontinuierlich Unterstützung für neue Banken hinzu. Hier sind einige slowenische Banken, die von der GoCardless-Schnittstelle unterstützt werden:

Überprüfen Sie alle unterstützten Banken und Dienstleistungen hier: https://gocardless.com/bank-account-data/coverage/

 

Sie unterstützen auch ausländische Open-Banking-Lösungen wie PayPal, Revolut, Stripe, Wise... Mit ihrer Schnittstelle müssen wir keine Daten mehr manuell aus Banken exportieren und dann an Buchungsdienste senden. Alles, was wir tun müssen, ist, unsere Zustimmung zu erteilen, die uns vom Buchungsdienst durch Klicken auf den Link und Befolgen der Anweisungen zugesandt wird. Sobald die Verbindung hergestellt ist, erhält der Buchungsdienst AUTOMATISCH Ihre Transaktionsdaten. Dies spart Zeit und eliminiert die Möglichkeit von Fehlern, da die Daten direkt von der Bank stammen.

Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit durch GoCardless:

  • Alle Kundendaten werden gemäß europäischer Gesetzgebung, einschließlich der DSGVO, behandelt.
  • Die Kommunikation zwischen Server und Client erfolgt verschlüsselt und sicher. (256-Bit-SSL-Verschlüsselung)
  • Zertifiziertes Unternehmen nach ISO 27001-Standard - international anerkannter Standard für Informationssicherheit.
  • Autorisiert von der Financial Conduct Authority (FCA) zur Erbringung von Zahlungsdienstleistungen. Die FCA ist eine unabhängige Aufsichtsbehörde für Finanzunternehmen und -händler im Vereinigten Königreich.

 

Wie gewährleistet unsere Anwendung Funktionalität und Sicherheit?

Unsere Anwendung DigiAce dient als Verbindung zwischen GoCardless und Ihrem Buchungsdienst. DigiAce exportiert Daten automatisch über die GoCardless-Schnittstelle, wandelt Transaktionen in eine verständliche und standardisierte XML-Datei um, die der Buchhalter dann direkt in die Buchhaltungssoftware importieren kann.

Wir gewährleisten auch Sicherheit durch:

  • Alle Daten sind ausschließlich für Ihre Buchhalter zugänglich, niemand sonst, da die Daten sofort nach der Übertragung von unserem Server gelöscht werden,
  • Wir arbeiten auch im Einklang mit der europäischen Datenschutzgesetzgebung DSGVO,
  • Der Zugang zu unserer Anwendung ist durch ein von Google Trust Services LLC ausgestelltes SSL-Zertifikat gesichert.
Die Entwicklung von DigiAce wird von der Republik Slowenien und der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.
Die Entwicklung von DigiAce wird von der Republik Slowenien und der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert, mit einer finanziellen Unterstützung von 54.000 EUR im Rahmen der Aufforderung P2 2022.
 Das Ziel von DigiAce ist es, den Import von Kontoauszügen und Transaktionen im Umgang mit FinTech-Anbietern zu automatisieren. Dadurch wird der Übergang zu digitalen und effizienteren Geschäftsabläufen gefördert und die Einstellung von Mitarbeitern mit hoher Wertschöpfung unterstützt.
Kurze Beschreibung der Ergebnisse der Operation:
Die Operation hat eine Webanwendung für die Konvertierung von Geschäftsdaten durch FinTech-Anbieter und deren direkten Import in Buchhaltungs- und ERP-Software entwickelt, verfeinert und vermarktet. Darüber hinaus haben wir das Modul Bankconnect entwickelt und integriert, das einen deutlich vereinfachten Direktabruf von Kontoauszügen auch von traditionellen Banken ermöglicht. Im Rahmen des Projekts haben wir die Grundlagen für den Aufbau einer API-Schnittstelle für eine modernere Integration mit anderen Anwendungen vorbereitet. Darüber hinaus wurden im Rahmen des Projekts eine Reihe weiterer Lösungen implementiert, wie z. B. die Integration mit dem CRM-System, die Integration mit dem Zahlungs- und Abonnementsystem (Stripe) und eine mehrsprachige Website - einschließlich einer mehrsprachigen Back-End-Schnittstelle (Anwendung).